Nutzen der Ketose

Nutzen der Ketose-Was ist zu erwarten?

Nutzen der Ketose. Ketose ist ein Zustand, in dem der Körper Ketone als Brennstoff verbrennt. Die Leber verwendet das Fett im Körper, um diese Ketone zu produzieren, und deshalb ist es viel einfacher, mit der Ketodiät abzunehmen.
Lassen Sie uns einige der gesundheitlichen Vorteile der Ketose betrachten.

1. Ketose=Beschleunigte Gewichtsabnahme

Wie bereits erwähnt, kommt es zu einem raschen Gewichtsverlust, wenn Sie die Keto-Diät anwenden. Da Ihr Körper rund um die Uhr Fett verbrennt, werden Sie im Vergleich zu jeder anderen Diät in der gleichen Zeit mehr Fett verlieren.

Abgesehen davon verbrauchen Sie auch reichlich Fett. Dies ermutigt den Körper, Fett leichter zu verbrennen. Bei herkömmlichen Diäten zögert der Körper eher, seine Fettreserven zu verbrennen, weil er das Fett als einen Notvorrat für den zukünftigen Bedarf betrachtet.
Wenn man viel Fett isst, sieht der Körper, dass es an Fett nicht mangelt und entledigt sich bedenkenlos seines „Notvorrats“.

2. Verschwinden mysteriöser Wehwehchen

Es ist heute ein sehr verbreiteter Trend, sich nicht „wohl zu fühlen“. Ihre Muskeln und Gelenke schmerzen vielleicht grundlos. Die Menschen fühlen sich in jüngeren Alter nicht gut, und es kann sein, dass Sie beim Aufstehen vom Sofa ächzende Geräusche von sich geben. So wie es Ihre Großeltern früher taten. Das einzige Problem ist, dass Sie halb so alt sind wie sie.

Der Grund dafür, dass unser Körper müde und schmerzhaft ist, ist eine Entzündung. Lethargie, Depressionen, Energiemangel usw. sind alle mit Entzündungen verbunden.
Entzündungen werden durch eine Ernährung mit einem hohen Anteil an verarbeiteten Lebensmitteln und Kohlenhydraten verursacht. Wenn Sie die Keto-Diät einhalten, werden die Entzündungen deutlich zurückgehen, und Sie werden sich energiegeladener und besser fühlen als je zuvor.
Tatsächlich werden Sie auch dann voller Energie sein, wenn Sie nichts gegessen haben, weil Ketone Ihren Körper mit Energie versorgen, und es gibt immer Fettspeicher, die der Körper anzapfen kann.

3. Nutzen der Ketose-Bessere sportliche Leistung

Wenn Sie ein Sportler oder jemand sind, der regelmäßig trainiert, werden Sie feststellen, dass Sie mit einer Keto-Diät ein höheres Leistungsniveau erreichen können. Sie werden weniger leicht ermüden und haben auch mehr Energie während des Trainings. Diese zusätzliche Anstrengung wird zu besseren Ergebnissen führen.

4. Anpassung an Fett

Es ist eine erwiesene Tatsache, dass die meisten Ultrasportler fettadaptiert sind und Ketone zur Energiegewinnung und nicht als Treibstoff verbrennen. Eines der größten Probleme, mit dem die Menschen beim Versuch abzunehmen konfrontiert werden, ist der Kampf mit sich selbst.
Da sie Glukose als Brennstoff verbrennen, sind ihre Glykogenspeicher nach einer harten Cardio-Sitzung erschöpft. Was als nächstes passiert, ist, dass sie sich nach kohlenhydratreicher Nahrung sehnen.

Aus diesem Grund fühlen Sie sich nach einer 45 oder 60-minütigen Herz-Kreislauf-Sitzung möglicherweise ausgehungert. Ihr Körper braucht Kohlenhydrate, um die Glukose zu erhalten. Wenn Sie diese Kohlenhydrate zu sich nehmen, steigt Ihr Blutzuckerspiegel an, und es wird Insulin ausgeschüttet, von dem ein großer Teil als Fett enden wird.

Sie hätten Ihr gesamtes Training rückgängig gemacht. Dieses Problem tritt nicht auf, wenn Sie sich in Ketose befinden. Haben Sie während Ihres Trainings viel Energie verbraucht?
Das ist kein Problem. Ihr Körper kann seine Fettspeicher für mehr Energie anzapfen. Kein Heißhunger auf Kohlenhydrate. Keine Blutzuckerspitzen und keine Gewichtszunahme. Perfekt.
Dies sind nur einige der Vorteile der Ketose. Es gibt noch viele weitere, und Sie werden sie entdecken, wenn Sie die Ketose-Diät ausprobieren.

Wie lange dauert es, bis wir in die Ketose kommen?

Während die meisten Diäten wie die Mittelmeerdiät oder die Paläo-Diät keine große Übergangsphase haben, hat die Keto-Diät eine solche. Es dauert etwa 5 bis 7 Tage, bis der menschliche Körper in Ketose übergeht.
Während dieser Phase und dieses Prozesses wird es einige „Rückwirkungen“ und Veränderungen geben, mit denen Sie rechnen können. Sehen wir uns an, welche das sind.

 Die Ketogrippe

Die vielleicht gefürchtetste Folge der Keto-Diät ist die Keto-Grippe. Sie betrifft zwar nicht jeden, aber sie betrifft genügend Menschen, so dass es etwas zu befürchten gibt.
Die gute Nachricht ist, dass die Keto-Diät harmlos ist und alle Symptome, die bei Ihnen auftreten können, vorübergehend sind. Die häufigsten Symptome, die Sie feststellen können, sind: Reizbarkeit, Hirnnebel, Stimmungsschwankungen, Lethargie, Verstopfung, grippeähnliche Symptome, Kopfschmerzen, Übelkeit usw.
Der Körper beginnt, sich zu entgiften und zu reinigen. Alle Giftstoffe, die freigesetzt und geklärt werden, wirken sich negativ auf den Körper aus. Dies ist eine Selbstverständlichkeit. Sie werden sich schlechter fühlen, bevor Sie sich besser fühlen.

Nach der ersten Woche

Wenn Sie am Ende der ersten Woche die Diät richtig befolgt haben, befinden Sie sich am Ende der ersten Woche in einem Zustand der Ketose. Sie können dies mit einem Ketonmessgerät überprüfen. Sie sollten auch die Ketogrippe überwunden haben.
Sie werden feststellen, dass Sie etwas Gewicht verloren haben. Das mag ermutigend sein, aber es ist hauptsächlich das Wassergewicht. Da jedes Gramm Kohlenhydrate 3 Gramm Wasser enthält, werden Sie nach einer Woche Ketodiät nur noch sehr wenig Kohlenhydrate im Körper haben. Die Wassereinlagerung ist also viel geringer. Das erklärt den Gewichtsverlust.

Woche 3

Woche 3 ist der Ort, an dem die Magie geschieht. Sie werden sich besser fühlen, als Sie sich jemals zuvor gefühlt haben. Sie werden mehr Energie, mehr geistige Klarheit und ein Gefühl der „Leichtigkeit“ erleben.
Ketose arbeitet rund um die Uhr für Sie und verbrennt Ihre Fettreserven. Sie werden mehr Gewicht verlieren, aber diesmal wird ein großer Teil des verlorenen Gewichts aus Fett bestehen und nicht nur aus Wasser.
Vielleicht glauben Sie auch nicht an die Ergebnisse und fragen sich, ob es überhaupt möglich ist. Schließlich haben Sie die anderen Diäten ausprobiert und keine hat so gut funktioniert. Haben Sie Vertrauen, es wird nur besser.

Woche 4

Inzwischen sind Sie ein RIESIGER Fan der Keto-Diät. Sie haben mehr Gewicht verloren als mit jeder anderen Diät zuvor. Die Zahlen auf der Waage sind deutlich gesunken. Ihre Freunde und Familie merken, dass Sie ziemlich viel abgenommen haben.
Außerdem haben Sie eine Menge Energie. Sie fühlen sich selten müde. Tatsächlich sind Sie so energisch, dass es Ihnen schwer fällt, zu schlafen. Das ist eine der Kehrseiten der Keto-Diät. Es kann Ihre Schlafgewohnheiten beeinflussen, aber nach einer Weile wird sich alles wieder normalisieren.

Woche 5 und 6

Sie werden feststellen, dass Ihre Leistung bei körperlichen Aktivitäten bemerkenswert besser wird. Sie haben mehr Energie zum Ausgeben und fühlen sich weniger müde. Auch Ihre Ausdauer verbessert sich.
Wenn Sie nicht regelmäßig Sport treiben, ist es an der Zeit, einen solchen zu machen und zu trainieren. Sie werden feststellen, dass Ihnen die körperliche Anstrengung Spaß macht.

Nach Woche 6 geht es nur noch darum, die Ernährung einzuhalten und in Ketose zu bleiben. Am Ende des zweiten Monats hätten Sie so viel Gewicht verloren, dass Sie von den Dächern der Stadt über die Vorteile der Ketose-Diät schreien würden.
Die Keto-Diät bringt Ihnen Vorteile… und sie wird bei Ihnen funktionieren, wenn Sie sie anwenden. Probieren Sie es aus und Sie werden sich in 2 Monaten dafür bedanken.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden